Datum

13.01.2022

Multimodale Therapie des kolorektalen Karzinoms

Zeit

18:00-20:00 Uhr

Flyer

Teaser

Medium

Videokonferenzanwendung Zoom

Inhalt

In diesem Web-Seminar geht es um

  • die Behandlung kolorektaler Karzinome
  • die erforderliche intensive Zusammenarbeit von Chirurgen, Strahlentherapeuten und Internisten
  • den stadienabhängigen Einsatz unterschiedlicher Verfahren

Programm

18:00-18:05

Begrüßung und Einführung
Dr. Nathaniel Melling – UKE Hamburg

18:05-18:35

Strahlentherapie des Rektumkarzinoms
Prof. Dr. Cordula Petersen – UKE Hamburg

18:35-19:05

Neoadjuvante und adjuvante Chemotherapie
beim kolorektalen Karzinom
PD Dr. Andreas Block – UKE Hamburg

19:05-19:15

Bio-Pause

19:15-19:45

Robotische Resektion von kolorektalen Karzinomen
mit CME und TME
PD Dr. Julius Pochhammer – UKSH, Campus Kiel

19:50-20:00

Diskussion und Chat

Zielgruppe

Allgemein- und Viszeralchirurg*innen, Gefäßchirurg*innen
(auch in der Weiterbildung) Unfallchirurg*innen sowie
Interessierte chirurgischer Facharztgebiete

Anmeldung

kostenfrei (erbeten bis 13.01.2022, 12:00 Uhr)

freundlich unterstützt durch   


 

 

Gemäß den Empfehlungen der Bundesärztekammer sowie der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen
Fachgesellschaften und des »Freiwilliger Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.« (FSA-Kodex Fachkreise, § 20 Abs. 5)
werden die Zuwendungen der Industriepartnerschaften offengelegt. Die genannten Unternehmen beteiligen sich im Leistungsaustausch
an der Akademie light. Beträge netto (gesamt 1.050 EUR), vor Abzug der Kosten.

Zertifizierung

Anerkennung durch die Ärztekammer Hamburg wird beantragt.