Virtuelle Zugangswege mit Dr. Hinck

2-stündig, inklusive Fragen und Antworten

Datum

03.12.2020

Zeit

18:00-20:00 Uhr

Einladung

Medium

Plattform für Videokonferenzen im Web

Inhalt

Web-Seminar zur Vermittlung der theoretischen, chirurgischen Darstellung des regionalen Gefäßabschnitts über den korrekten anatomischen Zugang.

Die Darstellung beginnt mit dem Hautschnitt und endet mit dem Anzügeln bzw. Klemmen des darzustellenden Gefäßes. Ausbildung, Wiederholung und Vertiefung der chirurgischen Zugangswege zu den Gefäßen im Zuge von elektiven und Notfalleingriffen mit dem Ziel der elektiven gefäßchirurgischen Versorgung und/oder Blutungskontrolle bei Trauma.

Zielgruppe

Allgemein- und Viszeralchirurg*innen, Unfallchirurg*innen, Gefäßchirurg*innen in der Weiterbildung
sowie Fachärzte sämtlicher chirurgischer Facharztgebiete

Dozent

Oberfeldarzt Dr. med. Daniel Hinck
Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Aufzeichnung

Geben Sie bitte Ihre Zugangsdaten welche Sie nach Ihrer Anmeldung erhalten haben ein. Sollten Sie bisher nicht registriert sein, bitten wir Sie höflich uns zu kontaktieren: info@ndch-akademie.de

freundlich unterstützt durch

Zertifizierung