Datum

02.12.2021

„Was Sie schon immer über Akutschmerztherapie wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten“

Zeit

18:00-20:00 Uhr

Flyer

Teaser

Medium

Videokonferenzanwendung Zoom

Inhalt

In diesem Web-Seminar werden

  • die neuesten Konzepte zur Vermeidung und Behandlung akuter postoperativer Schmerzen
  • die Prinzipien der Schmerzerfassung und -dokumentation
  • die medikamentösen und regionalanalgetischen Behandlungsansätze
  • die Grundlagen zur Pharmakologie der gängigen Analgetika
  • die aktuellen prozeduren-spezifischen Therapiealgorithmen
  • die Organisation eines Akutschmerzdienstes und
  • das Wissen aus aktuellen Leitlinien

detailliert aufgezeigt und Ihre Fragen zu diesen Themen beantwortet

Zielgruppe

Allgemein- und Viszeralchirurg*innen, Unfallchirurg*innen, Gefäßchirurg*innen (auch in der Weiterbildung) sowie Interessierte aller chirurgisch fachärztlichen Gebiete

Dozent

Prof. Dr. med. Stephan M. Freys
DIAKO Ev. Diakonie-Krankenhaus gemeinnützige GmbH, Bremen

Anmeldung

kostenfrei (erbeten bis 02.12.2021, 12:00 Uhr)

freundlich unterstützt durch   


 

 

Gemäß den Empfehlungen der Bundesärztekammer sowie der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen
Fachgesellschaften und des »Freiwilliger Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie e. V.« (FSA-Kodex Fachkreise, § 20 Abs. 5)
werden die Zuwendungen der Industriepartnerschaften offengelegt. Die genannten Unternehmen beteiligen sich im Leistungsaustausch
an der Akademie light. Beträge netto (gesamt 1.050 EUR), vor Abzug der Kosten.

Zertifizierung